zur Startseite

Aktuelles

Schulhaus-Rallye mit Otilie

Einmal durch das ganze Haus, um dabei die Leseratte Otilie zu finden. Zehn lustige, kuschelige Leseratten hatten sich am Donnerstag, 18.10.2018, im Schulhaus versteckt.

Doch die Kinder der Eingangsklasse S 1a fanden sie alle. Ob unter Kisten, auf Lampen oder dem Schaukasten, hinter einer Heizung, einem Vorhang oder im Briefkasten vor dem Sekretariat, an keinem Platz im Schulhaus war Otilie vor den Blicken der Kinder sicher. Begeistert sammelten die Erstklässler alle Leseratten ein und wurden dafür am Ende der Rallye von Otilie mit ihrer Geschichte „Otilie fängt den Bücherdieb Ratzfatz!“ belohnt.

Das Zuhören beim Vorlesen klappte. Zum Glück hat Otilie noch mehr Geschichten! Ganz nebenbei lernten die Kinder bei der Rallye auch die letzten Winkel ihrer Schule kennen. Richtige Schulkinder eben!!!