zur Startseite

Aktuelles

SchulKinoWoche in der Liesertal-Schule

Dazu ist auf dem Bildungsserver Rheinland-Pfalz folgendes zu lesen:

„Die bundesweiten SchulKinoWochen sind ein Angebot zur Filmbildung, …. in allen 16 Bundesländern organisiert. Die SchulKinoWochen finden in jedem Bundesland für die Dauer einer bzw. mehrerer Wochen statt. In diesem Zeitraum können Schulklassen zu einem ermäßigten Eintrittspreis bestimmte Kinovorstellungen in einem nahegelegenen Kino besuchen.“

Da es Wittlich kein Kino mehr gibt führen wir die Schulkinowochen seit einigen Jahren selbst an unserer Schule durch.

Die jüngeren Kinder hatten ihren Spaß an „Peter Hase“, einem gefühlvollen Film, bei dem viel gelacht wurde. Die Verfilmung des Kinderbuches „Jim Knopf“ von Michael Ende war für die SchülerInnen der Mittelstufe gedacht. Die Oberstufenschüler sahen den Film „Dieses bescheuerte Herz“. Ein Film über einen verwöhnten Endzwanziger, der sich jedoch in eine recht ernst erzählte Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft wandelt.

Richtiges Kinogefühl kam wieder einmal durch die kleinen Tütchen mit Süßigkeiten auf, die beim Betreten des Filmsaales an alle Zuschauer verteilt wurden.