zur Startseite
Navigation

Aktuelles

Spendenaktion zu Gunsten der Erdbebenopfer im der Türkei

Wir, die Klasse L 5-7, wollen helfen Ein Schüler unserer Klasse hat mit großer Betroffenheit von Familienangehörigen in der Türkei berichtet, die bei dem großen Erdbeben im Februar alles verloren haben. Im Klassenrat hat dieser Schüler den Antrag gestellt mit einer Aktion Geld für die Erdbebenopfer zu sammeln. Alle anderen Schüler waren sofort einverstanden. Frau Irmen und Haily haben für die Lehrer Frühstück vorbereitet. An diesem Vormittag konnten wir schon fast 80 Euro sammeln. Damit niemand den Termin vergisst, haben wir ein kleines Plakat gestaltet und an alle Klassen verteilt. Eine Woche später war es soweit. Alle 12 Kinder der Klasse haben einen Kuchen oder Muffins mitgebracht. Die konnten wir in der Pause verkaufen. Außerdem hatten wir in den ersten beiden Stunden noch Brezeln frisch gebacken. Am Ende der ersten Pause wurden schon fast alle Brezeln und Kuchen verkauft. Am Verkaufsfenster war richtiges Gedrängel. Wir konnten 220,77 Euro überweisen. Eure Klasse L 5-7

Die Ganztagskinder sind mit Frau Irmen zusammen zur Bank gegangen und haben das Geld an die Aktion Deutschland Hilft überwiesen.